Mangomousse

Mangomousse

Nachtisch mit tropischem Flair.

  • 2 Mangos (reif, frisch)
  • 1 Dose Mangos (ohne Saft *)
  • 1 gr. Dose Kondensmilch
  • 1 gr. Dose Kondensmilch (gezuckert (Milchmädchen))
  • 2 Eigelb
  1. Mangos schälen, entkernen und kleinschneiden.
  2. Alle Zutaten in einem Mixer schaumig pürieren, in eine Desertschalen geben gut 1 bis 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Gezuckerte Kondensmilch ist bspw. in Mexiko sehr beliebt, u.a. beim Backen.

*aus fairem Handel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.